Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2016 angezeigt.

Rezension: "Die dreizehnte Fee - Erwachen"

Bild
Buch:
Titel: Die dreizehnte Fee - Erwachen
Autorin: Julia Adrian
Verlag: Drachenmond Verlag
Erschienen: 05.10.2015
Seitenzahl: 212
Preis: 3,99 Euro Kindle / 12,00 Euro Hardcover
Reihe: 1. Teil einer Trilogie

Es war einmal…

Inhalt:
Ich bin nicht Schneewittchen. Ich bin die böse Königin. Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung. »Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«, frage ich flüsternd. Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest. Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns.


Meinung:
Dieses Buch ist ganz anders als erwartet. Es ist unglaublich. Es zieht dich tief hinab in eine märchenhafte Welt voller fantastischer und fabelhafter Wesen …

Rezension: "Dark Love - Dich darf ich nicht begeheren"

Bild
Buch:
Titel: Dark Love - Dich darf ich nicht begehren
Autorin: Estelle Maskame
Verlag: Heyne
Erschienen: 19.09.2016
Seitenzahl: 416
Preis: 9,99 Euro
Reihe: Dark Love Trilogie

Inhalt:
Zwischen Tyler und Eden war es von Anfang an die große Liebe - tief, echt und kompromisslos. Als Tyler einfach abhaut, weil er den Konflikt mit seiner Familie nicht erträgt, ist Eden tief verletzt. Um Tyler endgültig zu vergessen, geht sie zum Studium nach Chicago und stürzt sich sogar in eine halbherzige Beziehung zu einem anderen Jungen. Doch kaum steht sie Tyler in den Semesterferien wieder gegenüber, muss Eden feststellen: Sie kommt einfach nicht über ihn hinweg. Und Tyler geht es genauso, ob er will oder nicht. Wird er nun endlich über seinen Schatten springen und sich zu Eden bekennen, koste es, was es wolle?


Meinung:
Endlich ist der letzte Teil und damit die sehnsüchtige Erlösung da. Es war einfach eine unglaublich tolle Buchreihe über eine junge und verbotene Liebe, welche verzweifelt um Anerkennung ringt.

Na…

Rezension: "Harry Potter und das verwunschene Kind"

Bild
Buch:
Titel: Harry Potter und das verwunschene Kind
Autorin: J. K. Rowling, John Tiffany, Jack Thorne
Verlag: Carlsen
Erschienen: 24.09.2016
Seitenzahl: 336
Preis: 19,99 Euro
Reihe: Theoretisch 8. Harry Potter Teil, aber eig. selbstständig

Inhalt:
Es war nie leicht, Harry Potter zu sein – und jetzt, als überarbeiteter An-gestellter des Zaubereiministeriums, Ehemann und Vater von drei Schul-kindern, ist sein Leben nicht gerade einfacher geworden. Während Harrys Vergangenheit ihn immer wieder einholt, kämpft sein Sohn Albus mit dem gewaltigen Vermächtnis seiner Familie, mit dem er nichts zu tun haben will. Als Vergangenheit und Gegenwart auf unheilvolle Weise miteinander verschmelzen, gelangen Harry und Albus zu einer bitteren Erkenntnis: Das Dunkle kommt oft von dort, wo man es am wenigsten erwartet.

Meinung:
Das etwas andere Harry Potter Buch.

Das trifft es wohl ganz gut. Ich habe die Meinungen über ein Buch selten so auseinander gehen sehen. Wobei wenn man es genau nimmt, ist es ja gar keine ri…