Posts

Rezension: Royal - Passion (1)

Bild
Buch:
Titel: Royal - Passion Autorin: Geneva Lee
Verlag: blanvalet
Erschienen: 18.01.2016
Seitenzahl: 448
Preis: 12,99 Euro
Reihe: 1. Band (Trilogie)

Ich wollte ihn ganz.
Den Engel und den Dämon.
Himmel und Hölle.
Er war mein Fluch und meine Erlösung.

Inhalt:Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy …

Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?

Meinung:Beinahe 40 Mal. So oft wurde das F-Wort in diesem Buch benutzt. Stellenweise sogar bis zu 3 Mal auf einer Seite bzw. innerhalb eines Abschnitts. Das hinzubekommen ist schon bewundernswert. Es vergehen daher kau…

Rezension: Outlander - Ferne Ufer (3)

Bild
Buch:
Titel: Outlander – Ferne Ufer
Autorin: Diana Gabaldon
Verlag: Knaur
Erschienen: 10.09.2007 (Neuauflage: 09.09.2016)
Seitenzahl: 1232
Preis: 16,99 Euro
Reihe: 3. Teil
Inhalt:20 Jahre lang hielt Claire ihre große Liebe Jamie Fraser für tot. Nun findet sie heraus, dass er die Schlacht von Culloden wider Erwarten überlebt hat. Unterstützt von ihrer Tochter Brianna kehrt sie durch den Steinkreis zu ihm zurück und findet ihn im 18. Jahrhundert lebend wieder.
Aber ihre Raum und Zeit überwindende Liebe bleibt nicht lange ungetrübt. Denn Jamie hat 20 Jahre lang sein eigenes Leben geführt, außer-dem engagiert er sich nach wie vor für Schottlands Unabhängigkeit. Und so müssen Jamie und Claire früher, als ihnen lieb ist, das Hochland verlassen und sich aufmachen zu neuen, fernen Ufern. Doch sie wissen, dass ihre Liebe und ihre Leidenschaft füreinander sie jedes Hindernis überwinden lässt.

Meinung:Meine Güte war dieses Buch lang. Und mit Lang meine ich nicht unbeschreiblich spannend lang, sondern ab d…

Rezension: Gehämmert: Die Chronik des Eisernen Druiden [Hörbuch]

Bild
Hörbuch
Titel: Gehämmert: Die Chronik des Eisernen Druiden
Autorin: Kevin Hearne
Verlag: Klett-Cotta
Erschienen: 30.03.2015
Seitenzahl: 366
Preis: Taschenbuch 16,95 Euro // Hörbuch 12,99 Euro
Reihe: 3. Teil
InhaltThor, der nordische Donnergott, ist nicht nur ein Aufschneider und Rüpel, sondern viel schlimmer. Er hat viele Leben vernichtet und unzählige Unschuldige auf dem Gewissen. Atticus O'Sullivan, der letzte der Druiden, und sein Anwalt Leif unternehmen alles, um diesen nordischen Albtraum ein für alle Mal loszuwerden.

Über 2.000 Jahre hat eine Überlebensstrategie für Atticus funktioniert: Halt dich fern von Thor! Aber die Dinge heizen sich auf in seiner neuen Heimat Tempe, Arizona. Russische Dämonenjäger, die sich selbst die "Hämmer Gottes" nennen, drehen komplett durch und terrorisieren die Gegend. Doch wer steckt dahinter? Trotz vielfacher Warnung reisen Atticus und Leif zur nordischen Welt Asgard, wo sie sich mit einem Werwolf, einem Zauberer und einer Armee von Eisriesen…

Rezensionen von A - Z

Rezension: "Das Lied der Krähen"

Bild
Buch:
Titel: Das Lied der Krähen
Autorin: Leigh Bardugo
Verlag: Knaur
Erschienen: 02.10.2017
Seitenzahl: 592
Preis: 16,99 Euro
Reihe: Ja
Inhalt:Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen …
Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem best-gesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej …

Meinung:Wer braucht schon Helden?
Ich habe lange überlegt dieses Buch zu lesen, da ich die Grischa Trilogie noch nie angerührt…

Revue 2017

Bild
Guten Tag zusammen und noch ein schönes neues Jahr!
Ich habe hier mal meine persönlichen Highlights von 2017 zusammengefasst und in ein paar Kategorien eingeteilt, welche mir gerade so in den Sinn kamen.
Natürlich muss das Buch nicht zwangsweise 2017 erschienen sein, sind die meisten aber dennoch wie ich feststellen musste :D Ich habe beinahe 50 Bücher gelesen, ich hätte gerne mehr geschafft, aber dazu war dieses Jahr nicht so viel Zeit. Ich hoffe 2018 ein paar mehr zu schaffen, ich will noch so viel lesen und es ist so wenig Zeit >.<

Bester TitelDas Lied der Krähen

Ich musste hier lange überlegen und hätte fast noch einmal Nevernight genommen, allerdings wollte ich keine Dopplung und der Titel klingt für mich sehr schön und melodisch. Andere, welche ich gelesen habe fand ich zwar auch gut, jedoch hat mich keiner direkt angesprochen. Ich lese dieses Buch zwar noch momentan, gestartet wurde es aber 2017 und es ist bis jetzt einfach unglaublich unterhaltsam und spannend. Die Charaktere…

Rezension: "Young Elites"

Bild
Buch:

Titel: Young Elites - Die Gemeinschaft der Dolche
Autorin: Marie Lu
Verlag: Loewe
Erschienen: 16.01.2017
Seitenzahl: 416
Preis: 18,95 Euro
Reihe: 1. Band (Trilogie)
Inhalt:
Nach Legend taucht Bestsellerautorin Marie Lu mit ihrer neuen historischen Fantasy-Reihe Young Elites in eine Welt voller Magie ein und zeigt eine Heldin, die zwischen Liebe und Dunkelheit gefangen ist.

Über Nacht verfärbten sich Adelinas wunderschöne schwarze Haare plötzlich silbern. Seit sie das mysteriöse Blutfieber überlebte, ist die Tochter eines reichen Kaufmanns gezeichnet und von der Gesellschaft verstoßen. Aber die Krankheit hat ihr nicht nur eine strahlende Zukunft genommen, sondern auch übernatürliche Kräfte verliehen. Und Adelina ist nicht die Einzige. Die Gemeinschaft der Dolche wird vom König gejagt und gefürchtet, denn mit ihren unerklärlichen Fähigkeiten sind sie imstande, ihn vom Thron zu stürzen. Doch dazu benötigen sie Adelinas Hilfe ...

Meinung:

Dieses Buch hat mich wirklich positiv überrascht. Ich ha…